Basel 6° C | DE | EN | FR | IT

Srikant

cremiges Joghurt-Dessert

Zutaten:

1,4 l Joghurt
250 g Puderzucker
¼ TL Safranpulver oder
5 Safranfäden

Zubereitung:

Den Joghurt in zweilagigem Käsetuch über einer Schüssel aufhängen, so daß das Tropfwasser aufgefangen wird. Über Nacht oder mindestens 5 Stunden abtropfen lassen, dann die Joghurtcreme in eine Schüssel schaben. Der abgetropfte Joghurt sollte dick und cremig sein und die Hälfte der ursprünglichen Menge ergeben. Nun den Puderzucker und den Safran in den Joghurt geben und mit einem Schneebesen durchschlagen. Falls Sie Safranfäden verwenden, so weichen Sie sie zunächst in etwas Rosenwasser ein.

Sie könne Srikant auch mit 50 g zerdrückten Beeren, zerstoßenen Pistazien, einigen Tropfen Rosenwasser oder ghee oder einem Teelöffel feingeriebener Orangen- oder Zitronenschale aromatisieren.

Abhängezeit: über Nacht oder mindestens 5 std.
Gesamte Zubereitungsdauer: ca. 10 min.